GENEVA & ZUG, Schweiz – Die WISeKey International Holding AG (“WISeKey”, SIX: WIHN; OTCQX: WIKYY), ein führendes Cybersecurity- und IoT-Unternehmen, hat heute einen Brief an die Aktionäre von Carlos Moreira, Gründer und CEO, herausgegeben.

Sehr geehrte Aktionäre,

Als CEO von WISeKey möchte ich diese Gelegenheit nutzen, um die Meilensteine, die wir 2017 erreicht haben, zusammenzufassen sowie die jüngsten Geschäftsentwicklungen und unsere Wachstumsstrategie anzuprechen.

Das Geschäftsjahr 2017 war für WISeKey ein Rekordjahr in Bezug auf den Umsatz. Unser Umsatz für das Geschäftsjahr 2017 stieg auf 43,1 Millionen US-Dollar, ein Anstieg von 292% gegenüber dem Geschäftsjahr 2016.

Dieses Wachstum spiegelt die erfolgreiche Integration der Geschäftsbereiche Cybersecurity, IoT und Semiconductor wider und wurde von einer höheren Nachfrage nach Sicherheitsprodukten in Branchen wie Smart Cars, Luxusprodukten, Pharmazeutika und Finanztechnologie angetrieben.

Dem starken Wachstum im Jahr 2017 folgte im ersten Halbjahr 2018 ein Umsatzwachstum von 36% gegenüber dem ersten Halbjahr 2017. Für das Geschäftsjahr 2018 erwarten wir einen Umsatz von etwa 60 Millionen US-Dollar.

Vor kurzem haben wir die Integration von VaultIC und Quovadis abgeschlossen und bieten erweiterte kommerzielle Möglichkeiten und Lösungsplattformen, die sichere Chips, digitale Identitäten und Services für das schnell wachsende Internet der Dinge kombinieren.

Unsere Leistung ist ein Zeichen für die erfolgreiche Integration von Quovadis und VaultIC in die WISeKey-Plattform. Unsere kombinierten Portfolios ermöglichten es uns, uns auf die Entwicklung einer vertikalen Plattform zu konzentrieren und unsere Kundenbasis zu erweitern, währenddessen unsere globale Markteinführungsstrategie uns signifikante Kostensynergien verschaffte, um unsere Rentabilität zu steigern. Die Aktivitäten zur Umsatzgewinnung haben sich in den geografischen Märkten, in denen wir bereits stark vertreten sind, verstärkt, während wir unsere Anstrengungen zur Markteinführung in neuen geografischen Märkten fortsetzen.

FINANZIELLE ENTWICKLUNG

GESCHÄFTSVERLAUF IM H1 2018

Technologie-Anerkennungen:

  • WISeKey erhielt eines der ersten Sicherheits-Visa-Etiketten der französischen National Cyber ​​Security Agency (Juni 2018).
  • WISeKey Semiconductor wurde von Proton Technologies AG als Sicherheitspartner für sein innovatives, sicheres E-Mail-Angebot ausgewählt. ProtonMail mit Sitz in der Schweiz bietet als Branchenreferenz sichere E-Mail-Dienste mit End-to-End-Verschlüsselung zum Schutz von E-Mails und Benutzerdaten (Mai 2018).
  • Die sicheren Chips von WISeKey sind immun gegen Hardwarefehler, die die meisten CPUs (Central Processing Units) betreffen, da ihre Technologie auf einer anderen Architektur und einem anderen Ansatz basiert. Anfang 2018 war praktisch jedes Computergerät, jeder Server, jeder Laptop, jedes Tablet und jedes Smartphone auf dem Markt von zwei schwerwiegenden Mängeln beim Design der CPU des Geräts betroffen, sodass Hacker Daten stehlen konnten.

Automobil:

  • WISeKey hat seinen Vertrag mit einem führenden Automobilhersteller verlängert, um vernetzte Autos mit bewährten Cybersecurity IoT Technologien zu sichern (März 2018).

IoT:

  • WISeKey führte INeS ein, eine Security Broker Lösung, die entwickelt wurde, um Geräte, Cloud- und IOT-Anwendungen zu sichern, die in die neue Watson IoT-Plattform von IBM integriert sind (März 2018).

Fälschung:

  • WISeKey und Japanese Toppan Printing, ein führendes Unternehmen im Bereich Sicherheitsdruck und Fälschungssicherheit, unterzeichneten eine Kooperationsvereinbarung zur sicheren Verbindung von Objekten mit dem Internet (März 2018).

WISeCoin und Kryptowährungen:

  • WISeKey definierte seine ICO für WISeCoin Cryptocurrency für die IoT-Industrie (April 2018).
  • Unterzeichnung einer Partnerschaft mit Highscreen International SA zur Entwicklung von WISePhone – dem ersten sicheren Blockchain-Telefon mit Kryptowährungs-Zahlungsfunktionen (Mai 2018).

AKTIENKURSentwicklung

Unsere operative und finanzielle Performance hat sich wesentlich verbessert, und wir werden weiterhin eine Reihe von Initiativen angehen, von denen wir glauben, dass sie WISeKey im Laufe der Zeit weiter dazu bringen werden, den Wert zu liefern, den unsere Aktionäre verdienen. Wir glauben jedoch, dass unser Aktienkurs durch eine Reihe von Faktoren negativ beeinflusst wurde, darunter:

  1. ein Überhang durch die Akquisitionen von VaultIC und QuoVadis – welche teilweise in Aktien bezahlt wurden;
  2. bestimmte Finanzierungsoperationen durch SEDA-Transaktionen (Standby Equity Distribution Agreement), die es ermöglichen, gegen Ausgabe von Anteilen Barmittel zu erhalten;
  3. der Erwerb der restlichen 15% von QuoVadis und WISeKey SA;
  4. die Zahlung von Exworks-Zinssätzen in Aktien; und,
  5. Geringes Handelsvolumen an der Schweizer Börse für unsere Aktienkategorie.

AUSBLICK

Wir sind sehr stolz auf unsere bisherigen Leistungen. Mehr als ein Jahr nach unserer letzten Akquisition haben wir sowohl VaultIC als auch QuoVadis nicht nur vollständig in WISeKey integriert, sondern vor allem unsere Fähigkeit gezeigt, starkes organisches Wachstum zu generieren.

Unser Ausblick für das H2 2018 und darüber hinaus bleibt stark. Wir erwarten, dass sich unsere finanzielle und operative Leistung weiter verbessern wird aufgrund von:

  • erhöhte Nachfrage nach unseren bestehenden Produkten und Lösungen;
  • signifikantes ungenutztes Potenzial von Verkaufssynergien durch unsere Akquisitionen;
  • Neue innovative Produkte und Lösungen, die wir dank der Kombination unserer Marketing- und F & E-Teams entwickeln; und,
  • größere geografische Präsenz, da wir mit Abkommen in Indien und MOU in China und Saudi-Arabien neue Gebiete erschliessen.

Wir haben außerdem unsere Absicht bekannt gegeben, an der NASDAQ über ein ADR Level 3-Programm zu notieren, mit dem Ziel:

  • Erweiterung unserer Aktionärsbasis und Steigerung unseres Profils bei US-amerikanischen Investoren
  • Beschleunigung der Expansion und Nutzung der beträchtlichen Geschäftsmöglichkeiten in den USA.

Im Namen des gesamten Managementteams und des Verwaltungsrats möchte ich unseren Aktionären für ihre anhaltende Unterstützung danken.

Hochachtungsvoll,

Carlos Moreira
Gründer und CEO
WISeKey International Holding Ltd

 

ÜBER WISEKEY:

WISeKey (SIX: WIHN; OTCQX: WIKYY) ist ein führendes globales Cybersicherheitsunternehmen, das digitale Identitäts-Systeme mit einem patentierten Verfahren einsetzt. WISeKey’s in der Schweiz basierte kryptografische Root of Trust (“RoT”) bietet eine sichere Authentifizierung und Identifikation in physischen und virtuellen Umgebungen für das Internet der Dinge, Blockchain und künstliche Intelligenz. Das WISeKey RoT dient als gemeinsamer Vertrauensanker, um die Integrität von Online-Transaktionen zwischen Objekten und zwischen Objekten und Personen sicherzustellen. Für weitere Informationen, besuchen Sie www.wisekey.com.

Um die neuesten Nachrichten von WISeKey zu erhalten, abonnieren Sie unseren Newsletter oder besuchen Sie die WISeKey Investors Corner.

Presse- und Investorenkontakte:

WISeKey International Holding Ltd 
Company Contact:  Carlos Moreira
Chairman & CEO
Tel: +41 22 594 3000
info@wisekey.com

WISeKey Investor Relations (US) 
Contact:  Lena Cati
The Equity Group Inc.
Tel: +1 212 836-9611
lcati@equityny.com

 Haftungsausschluss:

Diese Mitteilung enthält ausdrücklich oder implizit bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen bezüglich der WISeKey International Holding AG und ihrer Geschäftstätigkeit. Solche Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Leistung oder die Leistungen der WISeKey International Holding AG wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen. WISeKey International Holding Ltd stellt diese Mitteilung ab diesem Datum zur Verfügung und verpflichtet sich nicht, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren. Dieses Schreiben stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar und stellt keinen Angebotsprospekt im Sinne von Art. 652a oder Art. 1156 OR oder eines Kotierungsprospektes im Sinne des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange dar. Anleger müssen sich auf ihre eigene Bewertung von WISeKey und seiner Wertpapiere verlassen, einschließlich der damit verbundenen Vorteile und Risiken. Nichts, was hierin festgeschrieben ist, ist ein Versprechen oder eine Darstellung hinsichtlich der zukünftigen Leistung von WISeKey.